2700 neue Wohnungen Am Sandhaus?

Am Zaun der Grundschule Am Sandhaus hängen noch bis Samstag (20.3.) die Planungsentwürfe für das geplante neue Wohnquartier Am Sandhaus. Eine Planungswerkstatt im Rahmen der Bürgerbeteiligung findet am kommenden Samstag digital statt. Mehr dazu auf dem Aushang der Initiative Am Sandhaus .

Vom 15.-20.3. kann man sich online äußern unter: mein.berlin.de/projekte/rahmenplanung-buch-am-sandhaus/
Am 20.3. findet eine Planungswerkstatt seitens des Senats bzw. der beauftragen Stadtentwicklungsgesellschaft LIST statt. Hier die Informationen dazu von LIST:
„20. März 2021 ab 10 Uhr, digitale Planungswerkstatt: 10:00 – 11:00 Uhr – Öffentliche Vorstellung der städtebaulichen Entwürfe durch die Planungsteams im Stream
zoom.us/j/98290232386.
Jeweils um 11:15 Uhr, 13:30 Uhr können Sie mit den Planungsteams über die Entwürfe sprechen. Bitte melden Sie sich mit Wunsch-Uhrzeit an unter: beteiligung-buch@list-gmbh.de.
Anmeldeschluss ist der 18. März.

Weitere Informationen:
Städtebauliches Gutachter*innenverfahren Buch-Am Sandhaus — meinBerlin

Veröffentlicht in Allgemein.