Wie erhalten Sie das Recht, Beiträge zu verfassen?

Indem Sie sich bei dem Nachbarschafts-Portal einschreiben.

Als Resultat Ihrer Einschreibung erhalten Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten. Sie bestehen aus Benutzername und Passwort.

Das Einschreiben erfolgt in vier Schritten:

  1. Sie wählen den Menüpunkt „Kontakt“
  2. Sie füllen das Kontakt-Formular aus.
    Da es sich um ein Nachbarschafts-Portal handelt, erscheint uns die Angabe des Türschild-Namens sowie der Straße und der Hausnummer sinnvoll. Auf den öffentlich sichtbaren Webseiten werden alleine der Spitzname (Alias-Name) erscheinen.
    Das Formular enthält einen Quiz zu örtlichen Gegebenheiten. Wenn die Quiz-Frage falsch beantwortet wird, erfolgt kein Absenden der E-Mail, sondern es erscheint ein Hinweis. Sie haben mehrere Versuche. Durch das Quiz soll verhindert werden, dass weit entfernte Roboter automatische e-mails erzeugen.
  3. Sie erhalten von uns innerhalb der nächsten drei Tage eine E-Mail mit den vorläufigen Zugangsdaten, d.h. Benutzername und Passwort.
  4. Besuchen Sie nun das Nachbarschafts-Portal, melden Sie sich an und ändern Sie gegebenenfalls das Passwort. Sie können nun Beiträge verfassen.

Was ist ein Blog

Mit diesem Wort wird ein öffentliches Tagebuch bezeichnet, in dessen Rahmen Beiträge von einem  oder mehreren Autoren in gewissen zeitlichen Abständen verfasst werden.

Hallo Nachbarn!

Willkommen bei Interaktions-Plattform für die Nachbarn im Wohngebiet „Kolonie-Buch“. Die Interaktions-Plattform  soll das gemeinschaftliche Miteinander von uns allen bei der Bewältigung von Herausforderungen des täglichen Lebens fördern.